ISOBUS Test Center begrüßt über 100 Kunden in 2015

No Tags | News

Osnabrück, im Dezember 2015 – der 16.12. war für das ISOBUS Test Center ein besonderes Datum: der Laborleiter, Herr Schenzel, freute sich, mit Herrn Wilbers von der Fa. DSA Daten- und Systemtechnik GmbH seinen hundertsten Kunden in 2015 begrüßen zu können.

Herr Wilbers hatte ein Steuergerät mit Taskcontroller-Funktionalität dabei, welches auf Konformität mit der ISOBUS Norm zu testen und mit einem AEF-Zertifikat zu versehen war. „Für viele Kunden ist ein solches Zertifikat schon heute kaufentscheidend!“, erklärt er, denn „das AEF-Zertifikat ist die Basis für die Präsenz unseres Produktes in der AEF-Datenbank.“

So vielfältig wie die landwirtschaftliche Praxis sind inzwischen auch die ISOBUS-Funktionalitäten. Die AEF-Datenbank schafft Transparenz: hier finden Vertrieb und Kundschaft Informationen zur Kompatibilität und zum Funktionsumfang von Gespannen. Mit nur wenigen Mausklicks kann der Nutzer seine Traktor-Anbaugerät-Kombination konfigurieren und sofort ablesen, ob diese Kombination kompatibel ist und über welche Funktionalitäten sie verfügt. Ist ein Gerät nicht in der Datenbank auffindbar, ist es auch nicht zertifiziert. 832 Produkte und 1697 Produktversionen sind bereits verfügbar, 3420 Nutzer haben sich bei der AEF-Datenbank registriert.

„Wir haben im letzten Jahr einen deutlichen Zuwachs an Anfragen erlebt“, sagt Torsten Schenzel. Ursächlich dafür sei vor allem, dass im Laufe des Jahres der Testumfang seitens des AEF kontinuierlich und umfassend erweitert worden ist, so Schenzel weiter. Inzwischen können alle relevanten ISOBUS-Funktionalitäten geprüft und zertifiziert werden. Das Kundenjubiläum des ISOBUS Test Center ist somit auch ein Erfolg für den AEF: Seit ihrer Einführung in 2013 wächst die Anzahl der Nutzer der AEF-Datenbank stetig, was in erster Linie auf die steigende Anzahl an verfügbaren Produkten zurückzuführen ist.


No Comments